2021

Aschekreuzfeier 2021

Wir haben heute im Rahmen unserer Aschekreuzfeier die Fastenzeit begonnen. Die Kinder haben viele gute Ideen, was sie gerne fasten möchten. Als Symbol haben wir Süßigkeiten in unsere Fastenkiste gelegt und warten gespannt bis Ostern, bis wir es uns schmecken lassen.

Mittwochsangebot vom 17.02.2021

Mittwochsangebot 17.02.2021
Die Bremer Stadtmusikanten pdf.pdf
PDF-Dokument [561.5 KB]

Mittwochsangebot vom 10.02.2021

Aschenputtel pdf.pdf
PDF-Dokument [98.8 KB]
bild kamera pdf.pdf
PDF-Dokument [202.6 KB]

Mittwochsangebot vom 10.02.2021 zum Thema "Karneval"

Entspannungseinheit 2 Teil

Achtsamkeit ist zu wissen, was du erlebst,

während du es erlebst.

Guy Armstrong, Meditaionslehrer

 

 

Tea-Time-Out

Tee zu trinken kann sehr meditativ sein, wenn man ihn langsam und konzentriert zubereitet und trinkt: Bringen Sie das Wasser zum Kochen – und beobachten Sie dabei einfach, wie es immer heißer wird, der Kessel summt. Füllen Sie ein Teesieb mit Kräutern und nehmen dabei bewusst den Geruch und die Beschaffenheit des Tees wahr. Gießen Sie den Tee auf. Bleiben Sie dabei, während der Tee zieht. Füllen Sie das Getränk in eine hübsche Schale/Tasse. Nehmen Sie die Hitze, den Duft wahr. Trinken Sie langsam, Schluck für Schluck.

Effekt: Ihre Gedanken und Sinne sind wohltuend fokussiert. Das entspannt.

 

 

Es gibt nur einen Zeitpunkt, an dem es wichtig ist zu erwachen. Dieser Zeitpunkt ist JETZT.

Buddha

 

 

Achtsam Gehen

Gehen Sie bei einem ganz normalen Spaziergang zwischendurch mal zehn Schritte achtsam: Bleiben Sie zu Beginn kurz stehen. Lockern Sie Ihre Muskeln, stehen Sie aufrecht. Sammeln Sie sich innerlich mit geschlossenen Augen. Atmen Sie ein paar Mal ein und aus. Spüren Sie den Boden unter Ihren Füßen. Ihr Blick ruht auf einen Punkt kurz vor den Füßen. Dann heben Sie einen Fuß langsam an, verlagern Ihr Gewicht auf den anderen Fuß und setzen Ihren Fuß langsam in Schrittlänge wieder ab. Nun heben Sie den anderen Fuß zum achtsamen Schritt. Ihre Aufmerksamkeit bleibt bei Ihrer Atmung und Ihren Schritten. Gehen Sie absichtslos und ohne Ziel die zehn Schritte.

Effekt: Sie spüren eine intensive Verbindung mit der Natur und Ihrem Körper, ein Gefühl von Sicherheit, Erdung.

 

Quelle: Brigitte Extra Achtsamkeit

Liebe Kinder,

schon seit vielen Wochen haben wir euch nicht mehr sehen können. Leider können wir euch noch nicht sagen, wann es wieder so weit sein wird. Aber wir möchten euch ganz herzlich zu einem kleinen Video-Treffen einladen. Dort könnt ihr eure Erzieherinnen nochmal live und in Farbe sehen und sogar mit ihnen sprechen.

Die Nestgruppe lädt euch am 11.02.21 um 14:30 Uhr ein.

Die Gruppe 1 lädt euch am 12.02.21 um 14:30 Uhr ein und

die Gruppe 2 lädt euch am 16.02.21 um 14:30 Uhr zum Video-Treff ein.

 

Wir werden euren Eltern die Zugangsdaten zukommen lassen.

Wir freuen uns schon sehr darauf euch wiederzusehen!

 

Euer Team vom Familienzentrum

Das Mittwochsangebot vom 03.02.2021

Die Kamera der Geschichten pdf.pdf
PDF-Dokument [208.6 KB]

Unser Mittwochsangebot

Ab jetzt gibt es jeden Mittwoch zwischen 10.00 und 12.00 Uhr eine Geschichte für euch und dazu eine passende Aktion für zuhause.

Fragt Mama oder Papa oder sonst jemanden, ob sie/er euch zum Kindergarten  begleitet. An eurer jeweiligen Gruppentür bekommt ihr die ausgedruckte Geschichte und zusätzlich ein Blatt mit einer Idee. Das kann was zum Basteln oder zum Singen sein, ein Backrezept, eine Wegbeschreibung für eine kleine Rallye oder, oder, oder… Lasst euch einfach überraschen!

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Familienzentrum